Kopf Bild

Wissenswertes über Behandlungen und Ursachen von Pigmentflecken

Hyperpigmentierungen entstehen dadurch, dass in bestimmten Bereichen der Haut vermehrt Melanin produziert wird. Hormonelle und auch äussere Reize können dies begünstigen. Die Flecken sind nicht gefährlich, können jedoch ästhetisch störend sein.

Typische Pigmentflecken sind Sommersprossen (Epheliden), Altersflecken (Lentigo Senilis), Sonnenflecken (Lentigo Solaris) und Schwangerschaftsflecken (Melasmen/Chloasma).

Pigmentflecken entstehen durch langjährige und intensive UV-Bestrahlung. Verstärkt wird ihre Bildung durch bestimmte Medikamente, Störungen des Hormonhaushalts, die Antibabypille, Parfüms, Hautentzündungen, Wunden sowie Akne.



Behandlungsmöglichkeiten



Tipps

  • Führen Sie Behandlungen in sonnenarmen Jahreszeiten durch.
    Wir empfehlen Ihnen eine Behandlung im Herbst und Winter, weil während der Behandlungszeit die Hautoberfläche empfindlicher gegenüber UV-Bestrahlung ist.
     
  • Eine fachliche Diagnose und Anamnese sind grundlegend.
    Eine fundierte Hautanalyse und die Ermittlung der Ursachen der Pigmentflecken ermöglichen eine individuell auf Sie abgestimmte Behandlung.
     
  • Verzichten Sie bei lang andauernder Sonnenexposition auf Duftstoffe.
    Während der Sommertage, insbesondere bei intensiver UV-Einstrahlung, sollten Sie parfümierte Cremen und Duftstoffe auf der direkten Haut meiden.
     
  • UV-Schutz: die richtige Wahl ist wichtig.
    Verwenden Sie Sonnencremen mit mindestens SPF 30 mit UVA/UVB-Sonnenschutz, die frei sind von Parabenen. Mehr dazu
     
  • Meiden Sie nach der Enthaarung direkten Sonnenkontakt.
    Es empfehlt sich, die betroffenen Hautpartien erst 48 Stunden nach der Haarentfernung mit Wachs oder mittels Laser wieder direkter Sonneneinstrahlung auszusetzen.
     
  • Lassen Sie die Behandlungen in regelmässigen Abständen durchführen.
    Bitte haben Sie etwas Geduld: Die Entfernung von Pigmentflecken ist ein langsamer Prozess, der mehrere Wochen bis Monate dauern kann.
     
  • Die Sofortlösung für zwischendurch: Camouflage und Air Stocking.
    Wenn's mal nicht warten kann: Als Schnelllösung für unterwegs dienen Camouflage sowie Air Stocking (Spraystrümpfe) für homogene Farbnuancen und einen makellosen Teint.